Boxeur des Rues – Série Exclusive

Street-Fashion-Wear-Kollektion für Girls & Boys

Boxeur des Rues ® – Mischung zwischen «streetwear» und «sportswear»

Boxeur des Rues. Wortwörtlich «Straßenboxer». Die Marke entspringt dem Geist der Kampfsportvereine der berühmten französischen Hafenstadt Marseille. Das Label inspiriert sich an der Welt des Savate, das französische Boxen, eine Mischung aus der klassischen englischen Boxtechnik und östlichen Kampfsportarten.

Diese wurden Ende des 18 Jh. von den französischen Seemännern gelernt, während ihrer Besichtigung der verschiedenen Häfen der Süd-Östlichen Asien und des Fernost. Diese Kampftechniken wurden, danach, zusammengefügt und setzten sich in den häufigen Prügeleien durch. Dies zufolge, in Marseille, dem berühmtesten und anrüchigsten Hafen Europas, bildeten sich mehrere geheime Kampfvereine (fight clubs), in denen viele Wetten stattfanden. Aus diesem Grund stammt die Bezeichnung «Boxeur des Rues»: echte Sportler, die aber auf der Straße geboren sind und gelebt haben. Der Geist des Zeichens ist also die Mischung zwischen «streetwear» und «sportswear» Konzept.

 

Marken-Schwerpunkt      T-Shirts, Sweater, Trainer und Jacken
Altersgruppe 15 – 40 Jahre
Grössen XS – XXL
Kollektionen 2 Hauptkollektionen pro Jahr
Lager stets grosses und vielseitiges Lagerangebot
Reassort-Service innert 2 Wochen
Eck-Verkaufspreise ab CHF 29.90 bis CHF 199.90
Webseite www.boxeurdesrues.com